FORSCHUNG: Diplom- und Masterarbeiten

2017

Bennett Laura (2017, Masterarbeit). Gesundheitsbezogene Lebensqualität und ein gesundheitsbezogener Lebensstil als Burnout-Prävention bei Helferinnen und Helfern (Date of approbation: 9.8.2017)

Hahn Eugenia (2017, Masterarbeit). Straftäter mit Psychose: Überprüfung von Hodgins´ Typologie an einer Schweizer Stichprobe. (Date of approbation: 20.1.2017)

Hermanek Alina-Katharina (2017, Masterarbeit). Unterschiede in der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei Personen mit Adipositas und Anorexia nervosa – zwei Instrumente im Vergleich. (Date of approbation: 9.2.2017)

Linke Corinne (2017, Masterarbeit). Somatische Aspekte der Posttraumatischen Belastungsstörung und missbrauchsassoziierter Traumata vor dem Hintergrund institutionalisierter Gewalt (Date of approbation: 12.5.2017)

Lubawinski Julia (2017, Masterarbeit). The Effects of Ayahuesca on Psychopathological Symptoms and Quality of Life in an Austrian and German Sample. (Date of approbation: 17.3.2017)

Schauder Lou-Emilia (2017, Masterarbeit). Sexualstraftäter mit psychotischer Störung: Untersuchung von Kindheits-/Jugendvariablen, psychosexuellen Variablen und Sexualfunktion an einer Stichprobe aus der deutschsprachigen Schweiz. (Date of approbation: 4.4.2017)

Stürzenbecher Lukas (2017, Masterarbeit). Internet Gaming Disorder und Substanzkonsum. (Date of approbation: 21.4.2017)

2016

Auer Marianne (2016). Geschlechtsspezifische Unterschiede im Essverhalten, in der Bewegungsmotivation, dem Körperbild und der Lebensqualität von Wiener Schülerinnen und Schülern der 8. Schulstufe unter besonderer Berücksichtigung des Migrationshintergrundes. (Date of approbation: 22.1.2016)

Baumann Katja (2016, Masterarbeit). Führen die richtigen Erwartungen zu einem höheren Wohlbefinden? Der Einfluss der internalen sowie externalen Kontrollüberzeugung und die Anzahl erlebter Misshandlungsformen auf das Hilfesuchverhalten. (Date of approbation: 11.8.2016)

Baumgartner Manuela (2016). Gesundheitsbezogene Lebensqualität bei PatientInnen mit Neurodermitis (Atopische Dermatitis) – Vergleich eines krankheitsspezifischen Verfahrens mit einem generischen Verfahren. (Date of approbation: 7.1.2016)

Brandstetter Melanie (2016, Masterarbeit). Komorbitität Posttraumatische Belastungsstörung und Borderline-Persönlichkeit: Auswirkungen bezüglich Emotionsregulation, psychologischer Flexibilität und der Tendenz zur Aggressionsverschiebung. (Date of approbation: 6.12.2016)

Dzaka Naida (2016, Masterarbeit). Arbeitsbezogene Lebensqualität und religiös-spirituelles Befinden von MitarbeiterInnen in österreichischen Hospiz- und Palliativeinrichtungen. (Date of approbation: 3.10.2016)

Freudenthaler Laura (2016, Masterarbeit). Die Untersuchung klinisch-forensisch und kriminologisch relevanter Merkmale einer Population von Vergewaltigern in Österreich: Eine empirische Typologie. (Date of approbation: 2.12.2016)

Fürlinger Daniela (2016). Das Körpererleben von Frauen bei Gewalterfahrung im Kindes- oder Jugendalter. (Date of approbation: 16.1.2016)

Grießler Bernhard (2016, Masterarbeit). Langzeitfolgen von institutionellem Missbrauch auf Selbstwert und Selbstwirksamkeit im Kontrollgruppendesign mit altersspezifischen Unterschieden. (Date of approbation: 27.6.2016)

Hackl Viola (2016). Auswirkungen der Adipositas auf die gesundheitsbezogene Lebensqualität und ausgewählte psychische Konstrukte. (Date of approbation: 18.1.2016)

Holuba Katrin (2016, Masterarbeit). Krankheitswahrnehmung, Krankheitsverarbeitung und gesundheitsbezogene Lebensqualität bei Fibromyalgie. (Date of approbation: 10.11.2016)

Huber Kerstin (2016, Masterarbeit). Zur Validierung der deutschsprachigen Übersetzung des IASMHS und dessen Trennschärfe bei Menschen mit aktueller, überwundener und ohne PTBS. (Date of approbation: 12.1.2016)

Huberty Jacques (2016). Ex-post-facto-Evaluierung des Psychologischen Behandlungsprogramms für Gewalttäter und Gewalttäterinnen (PSYBEG) im österreichischen Strafvollzug. (Date of approbation: 27.1.2016)

Irsiegler Haike (2016, Masterarbeit). Validierung des Displaced Aggression Questionnaire an einer Stichprobe von ehemaligen Heimkindern und an einer Vergleichsstichprobe. (Date of approbation: 4.5.2016)

Kail Alexander (2016, Masterarbeit). Alkoholmissbrauch und Differenzen psychopathologischer Symptome im Rahmen der Wiener Heimstudie. (Date of approbation: 14.10.2016)

Kapias Agnes Mag. (2016, Masterarbeit). Langzeitfolgen von Art und Ausmaß erfahrener Gewalt in der Kindheit. (Date of approbation: 9.8.2016)

Karadag Esra (2016). Gesundheitsbezogene Lebensqualität von KoronargefäßpatientInnen und ihre psychologischen Aspekte. (Date of approbation: 19.1.2016)

Klackl Jasmin (2016, Masterarbeit). Traumatische Erfahrungen als Prädiktor der Psychopathie bei Strafgefangenen und die Auswirkungen auf Gedächtnisfunktionen. (Date of approbation: 2.12.2016)

Kolb Sophia (2016, Masterarbeit). Posttraumatische Belastungsstörung und Alkoholabhängigkeit bzw. ‑missbrauch: Auswirkungen auf die Emotionsregulationsstrategien, den Affekt, den Selbstwert, psychologische Flexibilität, Dimensionen des Ärgers und Skalen des BSI-18. (Date of approbation: 11.2.2016)

Kollreider Antonia (2016, Masterarbeit). Gesundheitsbezogene Lebensqualität, Coping und soziale Unterstützung bei Cystischer Fibrose und Cystischer Fibrose induziertem Diabetes. (Date of approbation: 6.5.2016)

Lackner Olivia (2016, Masterarbeit). The Impact of Institutional Child Abuse on Emotion Regulation Difficulties and Psychological Inflexibility. (Date of approbation: 25.11.2016)

Lindner Maria-Lena (2016, Masterarbeit). Gesundheitsbezogene Lebensqualität und bewusstseinsverändernde Praktiken unter Betrachtung von Meditation und Klartraum (Date of approbation: 11.2.2016)

Loschan Oskar (2016, Masterarbeit). Die Auswirkungen von posttraumatischer Belastungsstörung und Cluster-B-Persönlichkeitsstörungen auf Emotionsregulation, Umgang mit Ärger und psychische Flexibilität (Date of approbation: 7.4.2016)

Mayerhofer Miriam (2016). Gesundheitsbezogene Lebensqualität von PatientInnen mit Rhonchopathie und Schlafapnoe und deren PartnerInnen. (Date of approbation: 23.2.2016)

Messinger Claudia (2016). Substitutionsbehandlung von Opioid-Abhängigkeit in Deutschland und Österreich: Vergleich anhand der European Quality Audit of Opioid Treatment (EQUATOR) Studie. (Date of approbation: 4.1.2016)

Michelbach Johanna (2016, Masterarbeit). Diabetes, Depression und Angst – Zusatzbelastungen bei Cystischer Fibrose? Gesundheitsbezogene Lebensqualität, Depressivität und Ängstlichkeit bei Cystischer Fibrose und Cystischer Fibrose induziertem Diabetes. (Date of approbation: 4.5.2016)

Moser Elisabeth (2016, Masterarbeit). Effekte von institutionellem Missbrauch auf klinisch relevante Symptome im Erwachsenenalter unter Berücksichtigung der Emotionsregulation als Mediator. (Date of approbation: 10.11.2016)

Rainer-Harbach Andrea (2016, Masterarbeit). Präfrontale Funktionen bei Männern mit Psychopathie im Strafvollzug (Date of approbation: 17.10.2016)

Reichard Anna-Maria (2016, Masterarbeit). Lebensqualität bei Helferinnen und Helfern (Date of approbation: 1.9.2016)

Steflitsch Cornelia (2016, Masterarbeit). Die Auswirkungen institutioneller und häuslicher Gewalt auf den Selbstwert − eine Untersuchung von Missbrauchserfahrungen im Rahmen der Wiener Heimstudie (Date of approbation: 22.4.2016)

Urban Johanna (2016, Masterarbeit). Institutioneller Missbrauch, Alkoholabhängigkeit, Ärger und verschobene Aggression: Prädiktoren für Gewalt in der Partnerschaft? (Date of approbation: 22.8.2016)

2015

Alfons Mildred (2015). Klinisch-psychologische Behandlung und Psychotherapie von psychischen Störungen im Kontext von Arbeitsbelastung. (Date of approbation: 1.10.2015)

Aichinger Anna (2015). Vergleich psychometrischer Variablen zweier Verfahren zur Erhebung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei Arthrose‑Patienten. (Date of approbation: 28.4.2015)

Brändle Theresa (2015). Vergleich der Diskriminanzvalidität zwischen einem krankheitsspezifischen und zwei generischen Instrumenten zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei PatientInnen mit Colitis ulcerosa. (Date of approbation: 30.4.2015)

Daurer Stephanie (2015, Masterarbeit). Posttraumatische Belastungsstörung und Major Depression Episode. Auswirkung auf Emotionsregulation und Entstehung von negativen Affekten, psychopathologischen Symptomen und Ärger. (Date of approbation: 27.11.2015)

Ehgartner Yvonne (2015, Masterarbeit). Auswirkungen des institutionellen Missbrauchs in Einrichtungen der Wiener Jugendwohlfahrt auf die psychologischen Konstrukte „Displaced Aggression“ und „Experiental Avoidance“. (Date of approbation: 13.10.2015)

Ehninger Damaris (2015). Einflussfaktoren auf die Entscheidung gegen eine periphere Blutstammzell- oder Knochenmarkspende – Entwicklung und Validierung eines Fragebogens. (Date of approbation: 23.10.2015)

Fischer Iris (2015). Ein Vergleich der gesundheitsbezogenen Lebensqualität von PatientInnen mit koronarer Herzkrankheit im Zusammenhang mit dem Wiener Befund/Befinden-Modell. (Date of approbation: 12.12.2015)

Fürst Julia (2015). Persönlichkeitsfaktoren, gesundheitsbezogene Lebensqualität und depressive Symptomatik bei substituierten Opioidabhängigen. (Date of approbation: 16.9.2015)

Hennerbichler Julia (2015, Masterarbeit). Validierung des BSI-18 und Klärung der Auswirkungen von institutionellem Missbrauch auf Depressivität und Ängstlichkeit im Zuge einer Stichprobe der Wiener Heimstudie. (Date of approbation: 18.9.2015)

Kociper Karl (2015). Konsumverhalten von Freizeitdrogenkonsument_innen: Eine Langzeitanalyse. (Date of approbation: 12.12.2015)

Kossdorff Jasmin (2015). Ein Vergleich von drei chronischen Krankheiten hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf die gesundheitsbezogene Lebensqualität. (Date of approbation: 9.12.2015)

Lackner Johanna (2015). Katamneseerhebung zur Evaluierung des Behandlungskonzepts am Zentrum für Psychotherapie und Psychosomatik (SMZ Baumgartner Höhe – Otto-Wagner-Spital). (Date of approbation: 22.10.2015)

Lulay Laura (2015). Vergleich der Diskriminanzvalidität zweier generischer und eines krankheitsspezifischen Verfahrens zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei Patienten mit Morbus Crohn. (Date of approbation: 17.8.2015)

Manzenreiter Lukas (2015). Risikoreduktionsstrategien bei KonsumentInnen von Neuen Psychoaktiven Substanzen (NPS). (Date of approbation: 23.9.2015)

Menholz Marius (2015). Hoffnungslosigkeit, Impulsivität, Sensation Seeking und Angstsensitivität bei KonsumentInnen von Neuen Psychoaktiven Substanzen (NPS). (Date of approbation: 17.8.2015)

Peitl Barbara (2015). Die Selbstwirksamkeitserwartung von Opioidabhängigen. (Date of approbation: 18.8.2015)

Plach Martina (2015). Gesundheitsbezogene Lebensqualität bei Migräne: Vergleich der generischen Fragebögen SF-36 und NHP. (Date of approbation: 20.11.2015)

Rühl Anna-Maria (2015, Masterarbeit). Phenylketonurie – Eine explorative Studie zur Auswirkungen der kindlichen Erkrankung auf Lebensqualität und Lebenszufriedenheit der Eltern (Date of approbation: 11.8.2015)

Sangestan Senta (2015). Substanzmissbrauch und Bewältigungsstrategien bei MigränepatientInnen. (Date of approbation: 6.11.2015)

Schatten Isabelle (2015). Sexual- und Sozialangst bei Sexualstraftätern: Normierung der deutschen Version des Sexual Anxiety Inventory und der Social Interaction Anxiety Scale an pädophilen und nicht pädophilen Sexualstraftätern. (Date of approbation: 6.2.2015)

Semmelmann Katrin (2015). Vergleich der Diskriminanzvalidität zwischen einem krankheitsspezifischen und zwei generischen Instrumenten zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei Adipositas. (Date of approbation: 2.2.2015)

Sommer Bettina (2015). Therapieevaluierung alkohol- und medikamentenabhängiger Patienten des psychiatrischen Krankenhauses Ybbs unter Einbezug der gesundheitsbezogenen Lebensqualität. (Date of approbation: 7.9.2015)

Sonnleitner Andrea (2015, Masterarbeit). Das Resilienzkonzept in Hinsicht auf Vulnerabilitäten, Schutz- und Risikofaktoren im Kontext der Traumaforschung und der implizierten psychischen Folgestörungen (Date of approbation: 11.8.2015)

Spielmann Katharina (2015). Substanzbezogene Suchtprävention und Frühintervention im Kontext Offener Jugendarbeit unter Berücksichtigungsuchtspezifischer Persönlichkeitsdimensionen und gesundheitsbezogener Lebensqualität. (Date of approbation: 29.4.2015)

Weissenbacher Johanna (2015). Der Einfluss traumatischer Erfahrungen auf die Ressourcenaktivierung und Stressverarbeitung alkoholkranker Frauen. (Date of approbation: 2.10.2015)

Wolf Theresa (2015, Masterarbeit). Lumbale Rückenschmerzen und die Auswirkungen auf die gesundheitsbezogene Lebensqualität und ausgewählte psychologische Konstrukte. (Date of approbation: 22.4.2015)

Zechner Sigrid (2015). Resilienz und gesundheitsbezogene Lebensqualität von Betreuungspersonal psychisch Erkankter. (Date of approbation: 16.10.2015)

Zeinlinger Renate (2015). Explorative Studie zu gesundheitsbezogener Lebensqualität und subjektiven krankheits- und medikamentenbezogenen Behandlungstheorien von PatientInnen mit rheumatoider Arthritis (Date of approbation: 19.10.2015)

Zitz Regina (2015). Explorative Studie zu gesundheitsbezogener Lebensqualität und wahrgenommener sozialer Unterstützung von PatientInnen mit Rheumatoider Arthritis. (Date of approbation: 19.10.2015)

2014

Bottmann Annalena (2014). Zum Zusammenhang von Prädiktorpersönlichkeitseigenschaften und Substanzkonsum bei BorderlinepatientInnen. (Date of approbation: 5.12.2014)

Efferdinger Christiane (2014). Psychisches Befinden vor und nach adipositas-chirurgischen Eingriffen. (Date of approbation: 3.10.2014)

Furian Claudia (2014). Emotionsregulation bei substituierten Opioidabhängigen in stationärer Behandlung. (Date of approbation: 2.5.2014)

Füssel Christine (2014). Partizipation bei Kindern und Jugendlichen mit und ohne Beeinträchtigungen – Ein Vergleich im Rahmen der Übersetzung und Validierung der „Participation and Environment Measure – Children and Youth (PEM-CY). (Date of approbation: 23.9.2014)

Heurix Isabelle (2014). Klinische und aktuarische Einschätzung des sexuellen Rückfallrisikos pädophiler Sexualstraftäter. (Date of approbation: 2.5.2014)

Jäckle David (2014). Depressive Symptomatik und gesundheitsbezogene Lebensqualität bei MDMA-KonsumentInnen im Freizeitbereich. (Date of approbation: 5.5.2014)

Lehmberg Sophie (2014). Unterschiede in der Emotionsregulation sowie der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei Personen mit Substanzstörung bzw. riskantem Substanzkonsum und Freizeit-Usern (Amphetamin- und Kokainkonsum). (Date of approbation: 5.5.2014)

Massiczek Lisa (2014). Opioidabhängigkeit, Persönlichkeitsstil und Abstinenzzuversicht. (Date of approbation: 2.5.2014)

Meuschke Norman (2014). Typologische Beschreibung des stationären Inanspruchnahmeverhaltens von an Schizophrenie erkrankten geistig abnormen Rechtsbrechern. (Date of approbation: 15.4.2014)

Müllner Hélen (2014). Partizipation und gesundheitsbezogene Lebensqualität bei Kindern und Jugendlichen mit und ohne Beeinträchtigungen. (Date of approbation: 30.10.2014)

Panthen Nancy (2014). Sexueller Kindesmissbrauch und Pädosexualität – Vergleich von drei Kindesmissbrauchstätergruppen: ohne Pädophilie, mit nicht ausschließlicher und exklusiver Pädophilie. (Date of approbation: 26.11.2014)

Rumpold Tamara (2014). Informationpräferenzen bezüglich Heilungschancen und Prognose von österreichischen Patientenmit fortgeschrittenem Bronchialkarzinom. (Date of approbation: 10.9.2014)

Salzl Martina (2014). Gesundheitsbezogene Lebensqualität bei PatientInnen mit chronischer Urtikaria – Vergleich eines krankheitsspezifischen Verfahrens mit einem generischen Verfahren. (Date of approbation: 2.5.2014)

Wehling Helena (2014). Vergleich der Diskriminanzvalidität zwischen einem krankheits- spezifischen Instrument und zwei generischen Instrumenten zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei Hämophilie-Patienten. (Date of approbation: 21.4.2014)

Zauner Christina. (2014). Identifizierung von problematischem Cannabiskonsum: Validierung bestehender Screeninginstrumente und Überprüfung der diskriminativen Eigenschaften der Substance Use Risk Profile Scale (SURPS). (Date of approbation: 31.10.2014)

2013

Albrecht Carina (2013). Der Einfluss von Supervision auf gesundheitsbezogene Variablen von Betreuungspersonal im Suchtbereich. (Date of approbation: 13.5.2013)

Fitz Manuela (2013). Studie zur Evaluierung des Behandlungskonzepts am Zentrum für spezielle psychiatrische Therapie und Psychosomatik (SMZ Baumgartner Höhe – Otto-Wagner-Spital). (Date of approbation: 9.12.2013)

Hagenauer Karin (2013). Gesundheitsbezogene Lebensqualität nach Schlaganfall: Empirische Überprüfung eines biopsychosozialen Einflussfaktorenmodells. (Date of approbation: 3.9.2013)

Mizera Eva (2013). Pathologischer Internetgebrauch, Depressivität und gesundheitsbezogene Lebensqualität bei Cannabisabhängigkeit. (Date of approbation: 26.8.2013)

Sallermann Carole (2013). Psychische Gesundheit bei einem Patientenkollektiv mit und ohne Alexithymie. (Date of approbation: 3.9.2013)

Schoberth Lisa (2013). Lost in Transition – Versorgungssituation und Lebensqualität am Beispiel von Rett Patientinnen in Österreich. (Date of approbation: 7.10.2013)

2012

Moser Reinhilde. Vergleich zweier Verfahren zur Erhebung der Lebensqualität bei straffälligen jungen Erwachsenen. (Datum der Approbation: 17.10.2012)

2011

Moser Leonie. Vergleichsuntersuchung von mit Methadon, Buprenorphin und retardierten Morphinen substituierten Patienten bezüglich des Phänomens der Klarheit im kognitiven und emotionalen Bereich. (Datum der Approbation: 24.1.2011)

2010

Eder Sandra. Cannabinoide in der Therapie chronischer Schmerzen und Auswirkungen auf die Lebensqualität, Emotion und Kognition. (Datum der Approbation: 10.2.2010)

Fahrnberger Markus. Lebensqualität, Angst und Sinnerfüllung bei Ecstasykonsumenten. (Datum der Approbation: 12.5.2010)

Geist Anna-Maria. Die Wirkung von Achtsamkeit auf gesundheitsbezogene Lebensqualität, Symptombelastung, Emotionsregulation und Kohärenzgefühl. (Datum der Approbation: 6.11.2010)

Grötzl Nadine. Kohärenzgefühl, Depression und gesundheitsbezogene Lebensqualität bei Migränepatienten. (Datum der Approbation: 26.10.2010)

Hütter Katrin. Prüfung von Einflussfaktoren auf ästhetische und persönlichkeitsbezogene Urteile auf Basis der Profilbilder von Dysgnathiepatienten. (Datum der Approbation: 29.11.2010)

Menches-Neumann Katharina. Stress und Stressverarbeitung bei Beamten der Abteilung für Sondereinheiten WEGA. (Datum der Approbation: 7.11.2010)

Strasser Katharina. Gesundheitsbezogene Lebensqualität im Zusammenhang mit Befund und Befinden – Psychologische Aspekte der chronischen Wundheilungsstörung. (Datum der Approbation: 10.2.2010)

Zeidler Raphaela. Verschreibungspraxis von Wiener ÄrztInnen – Kohortenvergleich der Opioid- und Benzodiazepinverschreibungen. (Datum der Approbation: 19.4.2010)

2009

Bauer Josefine. Ästhetikempfinden und Eigenschaftszuschreibung von Schwarzafrikanern bezüglich kaukasischer Gesichtsprofile mit Progenie und Prognathie. (Datum der Approbation: 11.11.2009)

Borozan Olga. Entwicklung und Pilot-Testung eines Fragebogens (LeHö – Leben mit Hörstörungen) zur Erfassung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei schwerhörigen Kindern und Jugendlichen. (Datum der Approbation: 11.11.2009)

Bösze Helena. Alkoholismus und kognitive Defizite: Geschlechtsspezifische Unterschiede in Lern- und Merkfähigkeit, semantischem und episodischem Gedächtnis bei stationär behandelten alkoholkranken Patienten. (Datum der Approbation: 2.11.2009)

Färber Flora. Einfluss von existentieller Frustration und Depression auf Alkoholismusrisiko unter Einbeziehung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität. (Datum der Approbation: 9.4.2009)

Krammer Katharina. Rehabilitative Intervention zur Steigerung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität sowie daraus resultierende Veränderungen der kognitiven und emotionalen Ressourcen bei Lumbalgiepatienten. (Datum der Approbation: 1.11.2009)

Lugger Brigitte. Gesundheitsbezogene Lebensqualität und Alkoholabhängigkeitsrisiko im Zusammenhang mit Kohärenzgefühl und Depression. (Datum der Approbation: 10.9.2009)

Pöll Kerstin. Gesundheitsbezogene Lebensqualität und digitale Homöopathie. (Datum der Approbation: 22.5.2009)

Rausch Robert. Lebensqualität in Zusammenhang mit Stressverarbeitung bei Angehörigen von Drogenabhängigen. Datum der Approbation: 22.5.2009)

Steger Daniela. Gesundheitsbezogene Lebensqualität, Kohärenzgefühl und Depressivität bei Cannabiskonsum. (Datum der Approbation: 16.12.2009)

Wunderer Heike. Gesundheitsbezogene Lebensqualität, Wertsinn und Angstausprägung bei Cannabiskonsum. (Datum der Approbation: 13.3.2009)

2008

Djurdjevic Biljana. Spielsucht – untersucht und aufgezeigt anhand des Pokerspiels. (Datum der Approbation: 25.9.2008)

Ebner Brigitte. Der Konsum von Nikotin, Alkohol und Cannabis. Motive und Einstellungen bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen. (Datum der Approbation: 29.9.2008)

Egger Elvira. Prädiktoren für gesundheitsbezoge Lebensqualität. (Begutachtet am: 16.11.2008)

Handl Doris. Drogeninformation über das Internet als Plattform – Eine empirische, internetbasierte Untersuchung von Drogeninformation in vier europäischen Ländern. (Datum der Approbation: 29.1.2008)

Heinisch Cornelia. Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen nach Hirntumoren im Zusammenhang mit Selbst- und Fremdbeurteilung und Befund/Befinden. (Datum der Approbation: 17.10.2008)

Hollaus Denise. Vergleich eines für allergische Rhinitis spezifischen mit einem generischen Verfahren zur Erfassung gesundheitsbezogener Lebensqualität. (Datum der Approbation: 29.9.2008)

Jammernegg Karl. Die Relation von Alkoholabhängigkeitsrisiko und gesundheitsbezogener Lebensqualität. (Datum der Approbation: 22.9.2008)

Köchl Birgit. Gesundheitsbezogene Lebensqualität von „Therapie-statt-Strafe“-Klienten und ihre kognitiven und emotionalen Komponenten. (Datum der Approbation: 22.12.2008)

Mayerhofer Corinna Maria. Ein logotherapeutischer Beitrag: Über die Bedeutung der existentiellen Frustration als ätiologischer Faktor von alkoholinduzierten Störungen. (Datum der Approbation: 29.9.2008)

Quendler Sabrina. Lebensqualität von Lymphödempatienten und ihre kognitiven und emotionalen Komponenten. (Datum der Approbation: 16.12.2008)

2007

Benes Barbara. Dysgnathie-Patienten: Implizite Persönlichkeitstheorien und Ästhetikempfinden in Zusammenhang mit Lebensqualität – eine Fremdbeurteilung. (Datum der Approbation: 17.12.2007)

Gabler Christine. Lebensqualität bei Diabetespatienten – Diskrepanz Befund und Befinden. (Datum der Approbation: 21.9.2007)

Gruber Karin. Befund und Befinden im Zusammenhang mit Lebensqualität von chronischen Schmerzpatienten. (Datum der Approbation: 7.11.2007)

Kloss Petra. Lebensqualität und Soziale Unterstützung von Schädel-Hirn-Trauma-Betroffenen. (Datum der Approbation: 21.5.2007)

Knöll Szilvia. Die Effektivität eines kognitiv-emotionalen und eines Cue-Exposure-Trainings bei alkoholabhängigen Männern – eine Fünf-Monatskatamnese. (Datum der Approbation: 21.2.2007)

Puchner Katrin. Evaluation eines Präventionsprogramms gegen Sucht und Essstörungen für die Polytechnische Schule. (Datum der Approbation: 4.12.2007)

2006

Aichinger Maria. Lebensqualität und Körperkonzept bei psychosomatischen PatientInnen vor und nach Therapie in Hinblick auf Diskrepanz zwischen Befund und Befinden. (Datum der Approbation: 22.10.2006)

Auer Michael. Lebensqualität und Krankheitsverarbeitung von Patienten mit hyperaktiver Blase unter dem Aspekt Befund und Befinden. (Datum der Approbation: 21.3.2006)

Baumgartner Angelika. Diskriminante Validität von Lebensqualitätsfragebögen bei Patienten mit chronischem Wirbelsäulensyndrom. (Datum der Approbation: 18.9.2006)

Brazda Christiane. Eine Evaluationsstudie zur Therapie der Adipositas – Erfolgsaussichten eines stationären Aufenthalts. (Datum der Approbation: 17.10.2006)

Fiala Freia. Lebensqualität, Psychotherapiemotivation und Craving stationärer Entzugspatientinnen und -patienten. (Datum der Approbation: 16.5.2006)

Fritz Corinna Teresa. Befund/Befinden und Lebensqualität: Eine prä-/postoperative Studie zum Thema Kreuzbandplastik. (Datum der Approbation: 14.11.2006)

Hofstetter Eva. Sensation Seeking und Risikobereitschaft bei substanzabhängigen Patienten in Zusammenhang mit gesundheitsbezogener Lebensqualität (Datum der Approbation: 10.2.2006)

Hrobacz Natascha. Die Lebensqualität von Hypertoniepatienten – Objektiver Befund und subjektives Befinden von Patienten mit medikamentöser Behandlung. (Datum der Approbation: 27.3.2006)

Lechner Barbara. Tumor-assoziiertes Fatigue-Syndrom bei Mammakarzinompatientinnen. Eine Untersuchung im Verlauf einer Bestrahlungstherapie. (Datum der Approbation: 30.8.2006)

Pfeifer René. Belastungen bei substituierten Opioidabhängigen – Ein Vergleich von Methadon, Buprenorphin und retartierten Morphinen. (Datum der Approbation: 4.4.2006)

Roitner Andrea. Die Lebensqualität von alkoholkranken Patienten unter dem Aspekt von Diskrepanz zwischen Befund und Befinden. (Datum der Approbation: 22.10.2006)

Wundsam Karin. Freizeitdrogenkonsum und mögliche Abhängigkeitsentwicklung bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen unter besonderer Berücksichtigung polyvalenter Substanzgebrauchsmuster. (Datum der Approbation: 17.11.2006)

Zanki Mag. Malgorzata. Hochrisikoopioidabhängige – Akzeptanz gegenwärtiger Therapieangebote bei Betroffenen. (Datum der Approbation: 28.3.2006)

Zelger Sibylle. Gesundheitsbezogene Lebensqualität und Temporallappenepilepsie: Einfluss von Persönlichkeitsvariablen und subjektiver Krankheitsverarbeitung. (Datum der Approbation: 15.5.2006)

2005

Beirer Agnes. Selbstkonzept unter dem Aspekt der Diskrepanz von Befund und Befinden bei schilddrüsenkranken Patienten vor und nach Therapie. (Datum der Approbation: 16.12.2005)

König Dorothea. Befund und Befinden in Zusammenhang mit Lebensqualität von Schilddrüsenpatienten vor der Behandlung. (Datum der Approbation: 2.5.2005)

Nagy Constanze. Auswirkungen des Zigarettenkonsums während der Gravidität auf die Neugeborenen von Frauen in Erhaltungstherapie. (Datum der Approbation: 12.10.2005)

Niedermayer Irene. Die Persönlichkeitseigenschaften Sensation-Seeking und Risikobereitschaft unter dem Aspekt des Konsums psychotroper Substanzen. (Datum der Approbation: 10.3.2005)

Oppenauer Claudia. Vergleich zweier Instrumente zur psychosozialen Betreuungsbedürftigkeit bei onkologischen PatientInnen. (Datum der Approbation: 21.9.2005)

Piovesan Andreas. Freizeitverhalten von Absolventen einer Langzeittherapie zur Behandlung von Drogenabhängigkeit. (Datum der Approbation: 14.10.2005)

Primus Nicole. Österreichs Kokain- und Crackkonsumenten – Eine Untersuchung zum Ausmaß des Problems. (Datum der Approbation: 20.1.2005)

Wallner Susanne. Diskrepanz zwischen Befund und Befinden bei Dialysepatienten – Unterschiede in Bezug auf Krankheitsverarbeitung, Kohärenzgefühl, Kontrollüberzeugungen und gesundheitsbezogene Lebensqualität. (Datum der Approbation: 16.12.2005)

Weber Judith Hanna. Tinnitus, Persönlichkeit und Depression. (Datum der Approbation: 23.9.2005)

Wiedermann Christoph. Differenzierung abhängiger und nicht abhängiger Drogenkonsumenten – Analyse abhängigkeitsbedingender Faktoren. (Datum der Approbation: 21.9.2005)

2004

Bauernfeind Bettina. Lebensqualität als Verlaufskriterium stationärer Psychotherapie für PatientInnen mit somatoformer, Ess- und Borderline-Persönlichkeits-Störung. (Datum der Approbation: 11.10.2004)

Grechenig Kathrin. Die Effektivität eines kognitiv-emotionalen Trainings bei alkoholabhängigen Männern. (Datum der Approbation: 13.5.2004)

Jenull Barbara. Kieferchirurgische Eingriffe bei Patienten mit dentofacialer Dysgnathie: Selbstkonzept unter dem Aspekt Befund und Befinden. (Datum der Approbation: 5.2.2004)

Kammerer Karin. Evaluation der substituierten Population der Justizanstalt Stein. (Datum der Approbation: 21.1.2004)

Kellner Mag. Susanne. Lebensqualität, Belastung und Betreuungswunsch sowie Unterschiede zwischen Befund und Befinden bei Brustkrebspatientinnen vor Beginn der Strahlentherapie. (Datum der Approbation: 12.1.2004)

Kovacs Daniela. Lebensqualität adipöser Erwachsener – Diskrepanzen zwischen Befund und Befinden? (Datum der Approbation: 29.1.2004)

Lang Nicole. Trauma als Prädiktor stationärer Psychotherapie für PatientInnen mit somatoformer, Ess- und Borderline-Persönlichkeits-Störung. (Datum der Approbation: 13.10.2004)

Lederman Maman Tamara. Misperception of Peer Tobacco, Alcohol and Drug Use Norms among International High School Students. (Datum der Approbation: 10.5.2004)

Loipl Rita. Katamnestische Untersuchung ehemals substituierter opiatabhängiger PatientInnen unter besonderer Berücksichtung ihrer aktuellen subjektiven Lebensqualität. (Datum der Approbation: 30.9.2004)

Maier-Gilly Renate. Pilotstudie zur Evaluierung der Akzeptanz, Durchführung und Effektivität des animalischen Heilmagnetismus. (Datum der Approbation: 14.10.2004)

Matoschitz Karin. Katamneseuntersuchung nach Befund/Befinden bezüglich Veränderungen der Lebensqualität, der Belastung und des Betreuungsbedarfes bei Mammakarzinom-Patientinnen während der Strahlentherapie. (Datum der Approbation: 22.7.2004)

Pfeiffer Angelika. Gesundheitsbezogene Lebensqualität und Opioid-Abhängigkeit. (Datum der Approbation: 17.3.2004)

Reiter Daniela. Befund und Befinden im Zusammenhang mit Lebensqualität: 6-Monats-Katamnese bei Patienten mit hüftgelenksnaher Femurfraktur. (Datum der Approbation: 15.3.2004)

Reithofer Veronika. Die Effektivität eines audiovisuellen Cue-Exposure-Trainings bei alkoholabhängigen Männern. (Datum der Approbation: 13.5.2004)

Springer Nadja. Konfliktlösestrategien und Beziehungsstrukturen bei primären und sekundären Alkoholikern. (Datum der Approbation: 13.12.2004)

Seidler Dr. Iris. Opiatabhängige Patienten: Forensische Drogenkarriere und Persönlichkeitsstörungen. (Datum der Approbation: 28.5.2004)

Szaal Tanja. Kieferchirurgische Eingriffe bei Patienten mit dentofacialer Dysgnathie: Persönlichkeit unter dem Aspekt Befund und Befinden. (Datum der Approbation: 18.3.2004)

Ulman Barbara. Befund und Befinden im Zusammenhang mit Lebensqualität, Persönlichkeit und Beurteilung des eigenen Körpers bei Zahnimplantatpatienten. (Datum der Approbation: 17.5.2004)

2003

Grössinger Stephanie (2003). Der Einfluss der Behandlungsform und der Partnerschaftsform auf die Lebensqualität und die Krankheitsverarbeitung von chronisch nierenkranken Patienten. (Datum der Approbation: 14.1.2003)

Klem Miriam (2003). Substanzabhängigkeit und Gravidität. (Datum der Approbation: 22.5.2003)

Luef Susanne (2003). Der Einfluss von Bindung auf die Partnerwahl und die Partnerschaftszufriedenheit bei heterosexuellen Paaren. (Datum der Approbation: 22.5.2003)

Mezera Melanie. Lebensqualität von Tinnituspatienten – Diskrepanz zwischen Befund und Befinden. (Datum der Approbation: 7.10.2003)

Noibinger Anna (2003). Nierentransplantation und Lebensqualität. (Datum der Approbation: 20.3.2003)

Ortner Sebastian (2003). Der Einfluss des serotonergen Systems auf den Ruhe-Aktivitätszyklus bei Patientinnen mit Bulimia nervosa und Binge Eating Disorder. (Datum der Approbation: 24.6.2003)

Ötsch Sandra. Computergestützte neuropsychologische Rehabilitation (Cogpack) von Schädel-Hirn-Traumatikern. (Datum der Approbation: 21.11.2003)

Papadopoulos Costas (2003). Befund und Befinden im Zusammenhang mit Lebensqualität bei Patienten mit proximaler Femurfraktur vor und nach rehabilitativer Behandlung. (Datum der Approbation: 27.3.2003)

Pobuda Heide (2003). Lebensqualität von Kataraktpatienten unter dem Aspekt der Diskrepanz von Befund und Befinden. (Datum der Approbation: 13.3.2003)

Scholz Elisabeth. Computergestützte neuropsychologische Rehabilitation mit dem Trainingsprogramm Cogpack bei Alkoholikern in der Entwöhnungsphase. (Datum der Approbation: 17.12.2003)

Stetina Birgit Ursula (2003). Akzeptanzorientierte Präventionsmaßnahmen zum Mißbrauch von Ecstasy (MDMA) – Einstellungen von Konsumenten (Datum der Approbation: 29.1.2003)

Trappl Eva. Erfolg und Misserfolg bei der Behandlung von Zwangsstörungen – Eine Nachuntersuchung. (Datum der Approbation: 18.9.2003)

Winklbaur Bernadette. Computergestützte neuropsychologische Rehabilitation mit dem Trainingsprogramm Cogpack bei schizophrenen Patienten. (Datum der Approbation: 17.11.2003)

2002

Alker Birgit (2002). Die Auswirkung der Videovorbereitung bei Kataraktoperationen. (Datum der Approbation: 19.12.2002)

Flöser Maria (2002). Sechs-Monats-Katamnese bei Dysgnathie-Patienten: Lebensqualität unter dem Aspekt der Diskrepanz Befund/Befinden. (Datum der Approbation: 21.3.2002)

Huber Cornelia (2002). Alternative Heilverfahren versus Schulmedizin: Eine Interneterhebung. (Datum der Approbation: 31.1.2002)

Payer Sebastian (2002). Hypochondrische Störung – Validierung der Deutschen Fassung der Illness Attitude Scale von Robert Kellner zur Erfassung hypochondrischer Störungen. (Datum der Approbation: 22.10.2002)

Pemberger Sigrid (2002). Lebensqualität von ehemals an einer malignen Neoplasie erkrankten Kindern und Jugendlichen und der Zusammenhang von Befund und Befinden. (Datum der Approbation: 15.5.2002)

Popovic Natalija (2002). Kieferchirurgische Eingriffe mit dentofacialer Dysgnathie: Lebensqualität unter dem Aspekt Befund und Befinden. (Datum der Approbation: 15.5.2002)

Rutrecht Monika (2002). Bindungsstile bei Sexualstraftätern – Zusammenhang mit Aggression und Ängstlichkeit. (Datum der Approbation: 25.1.2002)

Schwarzbaum Michael (2002). Analyse des Ruhe-Aktivitäts-Zyklus bei Patienten mit rezidivierender kurzer depressiver Störung (RKD). (Datum der Approbation: 4.10.2002)

Steinbauer Martina (2002). Streß im Polizeiberuf – Verarbeitung belastender Ereignisse im Dienst. (Datum der Approbation: 25.1.2002)

Trimarchi-Schwarz Susanne (2002). Empirische Zusammenhänge gesundheitsbezogener Lebensqualität und psychosozialer Merkmale bei gesunden Probanden. (Datum der Approbation: 17.10.2002)

Viehweider Alexander (2002). Sucht und soziale Beziehungsstrukturen – Eine Querschnittstudie am Anton-Proksch-Institut an Personen mit Suchtproblematik. (Datum der Approbation: 28.1.2002)

Weber Karin (2002). Diskrepanzen zwischen Befund und Befinden bei Reizdarm-Patienten. (Datum der Approbation: 15.10.2002)

Zainzinger Claudia. Kommunikation im Internet – Möglichkeiten und Grenzen klinisch-psychologischer Angebote im Internet. (Datum der Approbation: 24.9.2002)

2001

Cervik Renate (2001). Unterschiede im Kohärenzgefühl bei Hausfrauen und berufstätigen Frauen unter dem Aspekt verschiedener Bindungsstile. (Datum der Approbation: 28.5.2001)

Drennig Saskia (2001). Chancen und Entwicklungspotential von Gesundheitsangeboten im Internet. (Datum der Approbation: 28.5.2001)

Kalcher Edeltraud (2001). Der Einfluss von Bindung auf das Kohärenzgefühl bei in Beziehung lebenden und alleinstehenden Männern. (Datum der Approbation: 28.5.2001)

Schinewitz Renate (2001). Unterschiede und Zusammenhänge zwischen Kohärenzgefühl und Bindungsstil bei abstinenten beziehungsweise rückfälligen männlichen Alkoholabhängigen. (Datum der Approbation: 5.3.2001)

2000

Kronberger Marion (2000). Unterschiede und Zusammenhänge von Kohärenzgefühl und Bindungsstil bei rückfälligen beziehungsweise abstinenten alkoholabhängigen Frauen. (Datum der Approbation: 26.9.2000)

Mildner Christa (2000). Befund und Befinden im Zusammenhang mit Lebensqualität, Depression, Schmerz sowie Krankheitsbewältigung von Patienten mit Torticollis spasmodicus. (Datum der Approbation: 21.11.2000)

Wohlgenannt Marlies (2000). Co-Abhängigkeit bei Partnerinnen von Alkoholkranken: Einschätzung der Partnerschaft und des Familienklimas. (Datum der Approbation: 19.5.2000)

1999

Binder Cordula (1999). Rooming-in – Befindlichkeit, Belastung und Reaktionen von Müttern kranker Kinder bei Mitaufnahme im Krankenhaus. (Datum der Approbation: 16.3.1999)

Colard Mariam (1999). Der Einfluss elterlicher Einstellungs- und Verhaltensvariablen auf das Kompetenzverhalten der Kinder während des Projektes „Spielzeugfreier Kindergarten“. (Datum der Approbation: 4.11.1999)

Döring Marion (1999). Compliance opiatabhängiger PatientInnen in einer Substitutionstherapie: Befindlichkeit, Persönlichkeitsfaktoren, Therapieerwartungen und Ersatzmittel. (Datum der Approbation: 31.3.1999)

Pfleger Birgit (1999). Leistungsfähigkeit opiatabhängiger Patienten in der Substitutionsbehandlung mit Buprenorphin. (Datum der Approbation: 13.10.1999)

Schlegl Doris (1999). Validierungsstudie über „einfache Fragen“ zur Erfassung des Gebrauchs von psychoaktiven Arzneimitteln. (Datum der Approbation: 20.5.1999)

1998

Gschwendt Miriam (1998). Der Einfluss von Impulsivität auf exekutive Funktionen bei Patienten der Kinder- und Jugendpsychiatrie. (Datum der Approbation: 17.12.1998)